Presse

Meldungen

Tipps aus der Pflege: Richtige Fußpflege bei Diabetes

Ein dauerhaft erhöhter Blutzucker schädigt die Blutgefäße und Nervenbahnen im gesamten Körper. Vor allem die Füße sind gefährdet, hier zählen Nervenschäden und Durchblutungsstörungen zu den häufigen Folgen der Erkrankung. Bei der Fußpflege gilt es besonders darauf zu achten, dass keine Verletzungen entstehen. Denn schon minimale Wunden reichen aus, um das diabetische Fußsyndrom auszulösen.

Artikel lesen

Maßgeschneiderte Therapien: Pneumologische Rehabilitation nach Covid-19

Seit Juni 2020 werden im Klinikum Bad Gleichenberg Patientinnen und Patienten mit Einschränkungen der Atemwege nach einer Covid-19-Erkrankung betreut.

Artikel lesen

Passivrauchen auch durch Kleidung, Haut und Haare

Trotz strengerer gesetzlicher Bestimmungen können Nichtraucherinnen und Nichtraucher nicht ganz aufatmen. Wie eine Forschungsgruppe aus Mainz zeigte, nehmen sie die Giftstoffe auch über Kleidung und Körper von Raucherinnen und Rauchern auf.

Artikel lesen